Add-Ons

Add-Ons in Tansania

Reisebeispiele

Tansanias Süden: eine dreitägige Fotosafari

Selous Wildreservat

Das größte Tierreservat Afrikas liegt im abgelegenen Süden Tansanias. Kaum jemand kennt es. Wer aber nach einer Safari durch die Serengeti dorthin fliegt, kann auf Fußwanderungen, Bootssafaris oder Pirschfahrten gewaltigen Elefantenherden oder Nilkrokodilen begegnen. Die Fotosafari ist als Add-On gedacht.

  • Dauer
    4 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    1.988,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    Jan.–März, Aug.–Nov.
  • Von/Nach
    Arusha/Selous

Schimpansentrekking am Tanganyika-See

Mahale National Park

Eine Safari führt zur größten Schimpansenpopulation der Welt. Übernachtet wird in einem Luxus-Camp am Ufer des Tanganjikasees. Die Fotosafari ist als Add-On zu einer Tansania Rundreise gedacht.

  • Dauer
    4 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    3.580,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    Juni–Okt.
  • Von/Nach
    Arusha/Mahale National Park
Noch nicht das Passende gefunden?
Individuelles Angebot anfordern

Interessante Orte Wenn Sie eine Rundreise mit Umfulana buchen, erhalten Sie ein ausführliches Handbuch mit Informationen und Tipps für unterwegs. Hier eine Auswahl.

Praktische Hinweise

Nach Oben