Safaris

Safaris in Tansania

Reisebeispiele

Wunder Tansanias: Im Schatten des Kilimandscharo

Arusha – Tarangire Nationalpark – Ngorongoro Krater – Serengeti – Lake Manyara

Zoologen, Geografen und Paläontologen stimmen überein: Tansanias Norden gehört zu den aufregendsten Regionen der Erde. Dies ist keine Gruppenreise: Die individuelle Safari mit eigenem Führer sucht ein paar faszinierende Orte im Schatten des Kilimandscharo auf.

  • Dauer
    10 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    ab 4.879,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    Juni–Okt., Dez.–Feb.
  • Von/Nach
    Kilimandscharo

Der Ruf der Serengeti: Safari in Style

Arusha – Tarangire Nationalpark – Ngorongoro Krater – Serengeti – Sansibar

Die individuelle Safari führt zu den Naturwundern Nordtansanias. Höhepunkt ist das Dunia Camp mitten in der Serengeti, wo es weit und breit keine anderen Lodges gibt. Den Schluss bildet ein Beach Resort vom Feinsten auf Sansibar.

  • Dauer
    13 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    ab 6.979,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    Juni–Okt., Dez.–Feb.
  • Von/Nach
    Kilimandscharo/Sansibar

Tansanias Naturwunder

Arusha – Tarangire Nationalpark – Lake Eyasi – Ngorongoro Krater – Serengeti

Von den sieben großen Naturwundern Afrikas sind gleich drei in Tansania: der Kilimandscharo, der Ngorongoro-Krater und die Serengeti. Die Reise verbindet sie alle. Außerdem gibt es am Lake Eyasi Begegnungen mit verschiedenen Volksgruppen.

  • Dauer
    11 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    ab 5.589,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    Juni–Okt., Dez.–Feb.
  • Von/Nach
    Kilimandscharo/Serengeti

Serengeti und Sansibar

Arusha – Tarangire – Serengeti – Ngorongoro – Sansibar

Zusammen mit einem einheimischen Führer fahren Sie in einem Landcruiser zu den schönsten Orten in Tansanias tierreichem Norden. Die individuelle Safari wird mit einem Badeurlaub mit Charme auf der Gewürzinsel Sansibar abgerundet.

  • Dauer
    13 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    ab 5.459,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    Juni–Okt., Dez.–Feb.
  • Von/Nach
    Kilimandscharo/Sansibar

Zwischen Kenia und Tansania

Nairobi Lake Elementaita – Massai Mara – Lake Naivasha – Amboseli National Park – Nogorongoro – Serengeti – Sansibar

Die Landschaft zwischen Tansania und Kenia gehört zu den aufregendsten der Erde. Die Tierwelt in der Serengeti ist einmalig. Hoch über die Savanne ragt ein schneebedeckter Vulkan auf – der Kilimandscharo. Sie besuchen zudem die Olduvai-Schlucht, die auch als Wiege der Menschheit betrachtet wird.

Die Reise verbindet das Beste der beiden so unterschiedlichen Länder und endet mit einem Erholungsurlaub auf der Insel Sansibar.

  • Dauer
    19 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    ab 7.998,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    ganzjährig
  • Von/Nach
    Nairobi/Sansibar

Tansania off the beaten track

Kilimandscharo – Lake Manyara – Lake Natron – Ngorongoro – Lake Eyasi – Serengeti – Fanjove Private Island

Diese Reise ist etwas Besonderes. In ihr verstecken sich außergewöhnliche Unterkünfte und Aktivitäten, unter anderem die Besteigung des aktiven Vulkans, Ol Doinyo Lengai. Am Lake Eyasi kommt man abseits der Touristenpfade mit Einheimischen in Kontakt. Am Ende kann man sich auf einer unbekannten Privatinsel in einem abgelegenen Hotel ausruhen.

  • Dauer
    16 Tage
  • Preis p.P. im DZ*
    ab 8.559,00 EUR
  • Beste Reisezeit
    Juni–Okt., Dez.–Feb.
  • Von/Nach
    Kilimandscharo/Songo Songo Airfield
Noch nicht das Passende gefunden?
Individuelles Angebot anfordern

Interessante Orte

Praktische Hinweise

Nach Oben