Pranburi

Fischerboote am Strand in Pranburi

Fischerboote am Strand in Pranburi

Hua Hin, das älteste Seebad Thailands liegt 230 km südlich von Bangkok an der Westseite des Golfs von Thailand und nur eine halbe Autostunde von Pranburi entfernt. Der Aufstieg des verschlafenen Fischerdorfs begann 1921 mit dem Bau der Eisenbahnlinie von Bangkok nach Singapur, als Prinz Purachatra ein Hotel am Strand für die Fahrgäste errichten ließ. Seit 1926 hat die thailändische Königsfamilie ihren Sommersitz in Hua Hin. Der königliche Palast liegt in einem idyllischen Park, der bis ans Meer reicht. Die größte Attraktion des bis heute ruhigen Städtchens ist jedoch der 3 km lange Sandstrand.



Sehenswürdigkeiten Pranburi


Hua Hin

Hua Hin, das älteste Seebad Thailands liegt 230 km südlich von Bangkok an der Westseite des Golfs von Thailand und nur eine halbe Autostunde von Pranburi entfernt. Der Aufstieg des verschlafenen Fischerdorfs begann 1921 mit dem Bau der Eisenbahnlinie von Bangkok nach Singapur, als Prinz Purachatra ein Hotel am Strand für die Fahrgäste errichten ließ. Seit 1926 hat die thailändische Königsfamilie ihren Sommersitz in Hua Hin. Der königliche Palast liegt in einem idyllischen Park, der bis ans Meer reicht. Die größte Attraktion des bis heute ruhigen Städtchens ist jedoch der 3 km lange Sandstrand.




Reisebeispiele Pranburi

Nach Oben