12.01.2014

Thailandreise von Eheleute W. aus München

Einer der besten Urlaube, die wir je gemacht haben...
Liebes Umfulana Team, liebe Frau Wixforth,
vor einigen Jahren waren meine Frau und ich auf großer Neuseelandtour. Damals waren wir der Meinung, dass man eine sechswöchige Rundreise auf der Nord- und Südinsel in Neuseeland am besten individuell plant und auf eigene Faust durchführt. Die Vorbereitungen begannen damals mehr als ein halbes Jahr vor Antritt der Reise und erwiesen sich als recht aufwendig. Vor Ort sollten wir dann allerdings sehr häufig bei den von uns ausgesuchten Quartieren eine Überraschung erleben: wir waren nämlich nicht die einzigen Gäste aus Deutschland, es waren immer auch Reisende von Umfulana vor Ort, die zudem auch noch die besten Zimmer zugeteilt bekamen. Auf diese Weise lernten wir Umfulana als Veranstalter kennen und schätzen. Denn wenn dieser Veranstalter in vielen Ländern die besten Unterkünfte kennt, braucht man nicht die mühsame Suche im Internet als Individualtourist auf sich zu nehmen. Dies haben wir dann auch gemacht und auf unserer Gardenroute durch Südafrika voll und ganz auf Umfulana gesetzt, was sich als hervorragende Entscheidung erweisen sollte. Was wir als einmalig empfinden, ist das Bemühen, die Fragen der Reisenden ehrlich zu beantworten, mit der Gewissheit für uns, dass nicht ausschließlich der Umsatz im Vordergrund steht. Dieser Umstand hat uns auch im März 2013 wieder zu Umfulana und Frau Wixforth geführt, mit der Maßgabe, dass wir uns ca. 2 Wochen auf Phuket/Thailand erholen wollten, wobei ein wenig Sightseeing nicht schaden würde. Auf die spontane Anfrage kamen gleich zwei Vorschläge, von denen wir letztlich auch ein Bed & Breakfast (B& B) gebucht haben. Weitere Ausflüge und die Frage, ob wir ein Auto oder Moped auf der Insel bräuchten, sollten wir dann vor Ort mit der Besitzerin des B & B abklären. Wir können auch nochmals ausdrücklich bestätigen, dass Frau Wixforth zu Recht darauf hingewiesen hat, man könne der Besitzerin total vertrauen, weil diese wirklich sehr nett und in jeder Minute um das Wohl ihrer Gäste besorgt war. Daran wird sich unseres Erachtens auch nichts ändern, obwohl eine neue Managerin ab 1. Januar 2014 ihre Arbeit aufgenommen hat, weil diese (sehr nette Holländerin, die deutsch spricht) anscheinend mit Bedacht ausgewählt worden ist, wie wir bei der Abholung vom Flughafen bereits feststellen konnten, so dass sich an der Empfehlung des B & B durch Umfulana keine Änderung ergeben dürfte. Das B & B dürfte viele Wunschvorstellungen von Reisenden abdecken, die in Phuket einen ruhigen Sommerurlaub verbringen wollen, eine kleine Oase im hektischen Thailand suchen und den Tag mit einem Frühstück starten wollen, das keine Wünsche (u.a. viel Obst!!) offen lässt. Das B & B liegt zwar (was wir vorher wussten) nicht direkt am Strand, es ist aber mit dem Fahrrad in 20 Minuten bequem zu erreichen. Dabei sollte man noch erwähnen, dass die Besitzerin jedem Gast einen (kostenlosen) Transfer mit ihrem PKW anbietet, der Hin- und Rückfahrt umfasst. Nach einer Fahrradrundfahrt auf einer anderen Insel, Besuch des Nachtmarktes in Phuket-Stadt, Tempelbesichtigungen, einer Dschungelwanderung, dem Besuch einer Kochschule (Thai-Cookingclass) und zahlreichen weiteren Aktivitäten, verblieb dennoch genügend Zeit zum Baden und Erholen am einmaligen Sandstrand. Dabei muss noch die Kooperation mit einem Restaurant am Strand erwähnt werden, die für Reisende des B & B einen kostenlosen Liegestuhl mit Sonnen schirm bereithalten. Das Abendessen kann man auf Vorbestellung im B & B (sehr empfehlenswert) genießen oder beim Restaurant am Strand, das seine Gäste (kostenlos) zum Abendessen beim mit Fackeln ausgeleuchteten Strand abholt und auch wieder heimbringt. Vielen Dank, liebe Frau Wixforth für einen der schönsten Urlaube, die wir je erlebt haben. Umfulana hat hierzu mit seiner Empfehlung einen maßgeblichen Anteil geleistet. In 2015 wollen wir wieder nach Neuseeeland fahren und wir verraten kein Geheimnis: es wird nicht ohne Hilfe von Umfulana gehen.
Viele Grüße
Familie W. aus München



Nach Oben