Umfulana Musik-Stipendium

Bäume
 

Bildung ist die beste Entwicklungshilfe. Darum braucht Südafrika vor allem eines: gute Schulen.

Obwohl mit 160 Schülern eher klein und im Gegensatz zu den englischen Privatschulen des Landes bescheiden, gehört die Deutsche Schule Hermannsburg in KwaZulu-Natal zu den 10 besten Schulen des Landes. Mit ihrer Ausbildung leistet die 1854 von deutschen Missionaren gegründete Schule einen nicht zu unterschätzenden Beitrag zum Aufbau des Landes.  

Ein Schwerpunkt der Schule liegt auf Musikerziehung. Der Schulchor ist mit seinem spezifischen Mix aus Klassik und afrikanischen Klängen unter seinem begnadeten Leiter über die Grenzen der Provinz hinaus bekannt geworden.

Das Problem ist nur: Wie bei allen Privatschulen ist das Schulgeld erheblich und für Eltern mit durchschnittlichen südafrikanischen Gehältern unerschwinglich. Stipendien sind daher besonders wichtig, weil sie Kindern aus armen Verhältnissen eine erstklassige Schulbildung ermöglichen.

Das Umfulana Musik-Stipendium kommt einer musikalisch besonders begabten Schülerin zugute. Wir übernehmen ihre Kosten für Schule und Unterbringung im Internat von der Klasse 8 bis zum Matrik nach der Klasse 12.
 

Link: Außerschulische Aktivitäten in Hermannsburg

Nach Oben