Murchison Falls National Park

Paradies für Nilpferde: Murchisonfälle

Paradies für Nilpferde: Murchisonfälle

Der größte Nationalpark von Uganda umfasst beinah 4.000 Quadratkilometer offenes Grasland und Savanne. Nachdem der Park in den 1980iger Jahren von Wilderern heimgesucht wurde, sind inzwischen wieder große Populationen von Löwen, Leoparden, Nilpferden, Büffeln und Elefanten anzutreffen, daneben zahlreiche Affen- und Antilopenarten. Ein Naturwunder im Park sind die Murchisonfälle im Westen des Parks, wo der Nil durch eine 43 Meter tiefe und sieben Meter breite Schlucht donnert.




Reisebeispiele Murchison Falls National Park

Nach Oben