20.09.2012

Ungarnreise von Petra Schuetz

Wir hatten einen abwechslungsreichen und erholsamen Urlaub. Es war alles gut organisiert, es hat alles gut geklappt und die Reiseunterlagen waren sehr hilfreich. Ungarn ist ein tolles Land. Ja, es gibt natürlich die wunderbare Puszta und überall Paprika, aber auch waldreiche Mittelgebirge, liebliche Flusslandschaften und die Riesenüberraschung Szeged. Eine schöne, sehenswerte Stadt, voll mit jungen Leuten. Die Hotels waren sehr verschieden, haben uns aber alle gefallen. Einzige Ausnahme gleich zu Beginn das Cotton House in Budapest. Das Zimmer (Nr. 12) war höher als breit und duster. Mangels Ablagefläche musste man über die Koffer ins Bett mit den löcherigen Laken steigen. Das war auch der einzige Weg zum Fenster. Zimmer und Bad waren sauber, die Gemeinschaftsräume nicht. Der Charme, den dieses Haus verbreitete, war uns dann doch etwas zu morbide. Aber genug gemeckert, es war ein gelungener Urlaub mit einem guten Einblick in die Vielfältigkeit des Landes.



Nach Oben