Prag, Wien, Budapest und Graz - Ungarn
Prag

Prag, Wien, Budapest, Graz

Eine Städtereise im eigenen Wagen

Die Städtereise durch Österreich, Ungarn und Tschechien kann im eigenen Wagen durchgeführt werden und führt in die bedeutendsten Städte der Habsburger Kernlande. Daneben wird Dresden besucht. Die ausgesuchten Hotels bieten Geschichte, Natur und viel Erholung.

Diese Reise wird nach Ihren Wünschen individuell angepasst.

Von zu Hause nach Dresden

A

Dresden

Auferstanden aus Ruinen

Die poli­ti­sche und kulturelle Haupt­stadt Sach­sens hat eine wech­sel­volle Geschichte. Obwohl schon in 1206 erwähnt, blieb sie bis ins 15.

Zu Gast in einem Luxushotel am Neumarkt

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast | 1x Parkgarage

Das Fünf-Sterne-Hotel liegt mitten in der Altstadt am Dresdner Neumarkt, der 1996 mit beispi­el­losem Aufwand und von leiden­schaft­li­chen Diskus­sionen begleitet, restau­riert wur­de. Zur Frau­en­kirche und zur Semper­oper sind es nur wenige Schritte. Das Hotel selbst residiert in einem Bürger­haus, das im Bomben­angriff am 20. Februar 1945 schwer beschä­digt wur­de. Inzwi­schen ist es aber original restau­riert – einschließ­lich der baro­cken Fassaden. Über die histo­ri­sierende Innen­einrich­tung im Biedermei­er­stil kann man streiten. Dafür ist ansonsten alles vom Feinsten: das Früh­stück, der Service, das Gourmet-Restau­rant und die Bar.

Säch­si­sche Schweiz

Inspi­ra­tion für namhafte Künstler

Frau­en­kirche und Neumarkt

Von Pracht und Zerstörung

Fürs­tenzug

Gigan­ti­sches Reiterbild aus Meißner Porzellan

Von Dresden nach Praha

181 km | 3:00 h
Empfehlens­wert ist die Neben­strecke über die säch­si­sche und böhm­i­sche Schweiz. Die von der Elbe und ihren Nebenflüssen tief zerschnit­tene Land­schaft mit hoch aufra­genden Felsen hat schon den roman­ti­schen Landschafts­maler Caspar David Fried­rich faszi­niert.

Rathen

Kurort im wild­roman­ti­schen Elbsandst­ein­gebirge

Schramm­stein­aus­sicht und Hohe Liebe

Phäno­me­nale Blicke, wild­roman­ti­sche Schluchten, märc­henhafte Häuser
B

Praha

Goldene Stadt an der Moldau

Die Stadt an der Moldau wird auch Stadt der 100 Türme oder Goldene Stadt genannt. Sie gilt als eine der schönsten Haupt­städte Europas.

Zu Gast in einer historischen Residenz im Botschaftsviertel

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast | 1x Parkplatz

Die histo­ri­sche Bürger­residenz im Schatten der Prager Burg liegt neben der Deut­schen und der Amerika­ni­schen Botschaft.

Führung (OPTIONAL)

Königsweg Prag (3 Stunden, deutsch)

Der Königsweg ist eine Stadt­füh­rung durch Prag, die einen Über­blick über die Stadt verschaffen soll. Sie beginnt an der Prager Burg, geht durch das Goldene Gässchen zum St.-Veitsdom, zur St.-Georgs­basilika und zum Königs­pa­last.

Vladislav-Saal

Ritter­tur­niere und ein folgenrei­cher Fens­ter­sturz

Basilika St. Georg

Von der spirituellen Kraft der Romanik

Nový Svět

Künstler, Bohe­miens und Studenten in der „Neuen Welt“

Von Praha nach Wien

310 km | 4:30 h
Die Strecke führt von Böhmen nach Mähren über Brünn. Die zweitgrößte Stadt Tsche­chiens lohnt einen Besuch wegen der Festung, der Kathedrale und der zum Welt­kultur­erbe erklärten Villa Tugendhat im Stil der Bauhaus-Architektur.
C

Wien

Nostalgische Weltstadt mit kaiserlicher Vergangenheit

Die Stadt an der Kreuzung der Verkehrs­wege von der Ostsee zur Adria und von Süddeutsch­land in die unga­ri­sche Tief­ebene ist mehr als nur die Haupt­stadt des kleinen Öster­reich.

Zu Gast in einer Pension in der Altstadt

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast

Die nost­algi­sche Alt-Wiener Pension befindet sich in bester Lage, nur zwei Minuten vom Stephansdom, am Graben in der Fußgängerzone.

Führung (OPTIONAL)

Individuelle Stadtführung Wien (2 Stunden, deutsch)

Dr. Marco Pong­ratz-Lippitt ist ein kennt­nisrei­cher Stadt­führer, der leichtfüßig und mit hinter­grün­digem Humor die Geschichte und Gegenwart Wiens lebendig werden lässt.

Hofburg

Residenz der Habsburger

Ring­straße

Prachtboulevard der Extra­k­lasse

Sigmund-Freud-Museum

Wo die Psychoanalyse erfunden wur­de

Von Wien nach Buda­pest

246 km | 3:00 h
Ange­sichts der kurzen Entfer­nung hat man die Gelegen­heit, die Land­straße an der Donau entlang zu nehmen. Sie führt über das Donauknie nörd­lich von Buda­pest, wo die Donau fast im rechten Winkel nach Süden abbiegt und durch eine einzig­ar­tige Natur- und Kultur­landschaft fließt.

Neusiedler See

Wasser, Weite, Weinfluren

Lébény

Romanik in Voll­endung

Györ

Barock­stadt mit Heil- und Erleb­nisbad
D

Budapest

Burgviertel und Cafés in der Donaumetropole

Die Donau­me­tro­pole gehört zu den schönsten Städten Europas. Seit ihrer Gründung im 2. Jahr­hun­dert nach Chr.

Zu Gast in einem Künstlerhotel in Pest

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast

Erbaut wur­de das präch­tige Anwesen 1896 vom Arzt und Pionier der Heilkunst, Dr. Vilmos Tauffer, der es als Residenz, Büro und Praxis zugleich nutzte.

Führung (OPTIONAL)

Stadtführung Budapest (3 Stunden, deutsch)

Die Stadt­füh­rung beginnt am Hotel, wo Sie von Ihrem privaten Führer abge­holt werden, der die Tour individuell nach Ihren Wüns­chen zusam­men­stellt.

Donauknie

Roman­ti­scher Fluss­ab­schnitt nörd­lich von Buda­pest

Visegrád

Festung mit könig­li­cher Aussicht

Ober­halb von Zebe­gény

Aussichtswande­rung am Donauknie

Von Buda­pest nach Bala­ton­füred

128 km | 2:00 h

Velencer See

Wärmster See Europas

Székesfehérvár

Ruine einer früh­m­it­tel­alter­li­chen Königsresidenz
E

Plattensee

Badeurlaub am größten Steppensee Europas

Der knapp 600 Quad­ratki­lometer große Plat­tensee ist der bedeu­ten­dste Steppensee Mittel­eu­ropas.

Zu Gast in einem alten Weingut bei Balatonfüred

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast

Das Weingut wur­de um die Wende vom 18. zum 19. Jahr­hun­dert von einer Adelsfa­milie gebaut, die es als Sommer­residenz benutzte.

Tihany

Blumen­insel im Plat­tensee

Bala­ton­füred

Bedeu­ten­dster Badeort am Balaton

Csopak

Wein- und Badeort am Balaton

Am Ufer der Halb­insel

Wande­rung über Tihany

Auf den Badac­sony

Pa­no­ra­ma­blick über den Plat­tensee

Von Bala­ton­füred nach Graz

246 km | 4:00 h
Die Strecke führt bis Keszt­hely am Plat­tensee entlang. Der Feri­enort hat ein schönes Strandbad und das großes Barockschloss.

Heviz

Größter natür­li­cher Thermalsee Europas

Natio­nal­park Örség

Vogel­pa­ra­dies und tradi­tionelle Sied­lungs­formen

Oststei­er­mark

Größtes Obstbau­gebiet in Öster­reich
F

Graz

Barockes Juwel in der Steiermark

Die Haupt­stadt der Stei­er­mark liegt an der Mur, wo sie aus einem engen Tal in eine fruchtbare Ebene strömt.

Zu Gast in einem Hotel am Schlossberg

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast | 1x Parkplatz

Das Hotel am Fuße des Schlossbergs liegt mitten in der Altstadt. Zeitge­nös­si­sche Kunst kontras­tiert mit dem antiken Mobiliar und der wuch­tigen baro­cken Architektur. Die geräu­migen Zimmer sind von der Klima­anlage, über Inter­ne­t­anschluss bis hin zur Minibar mit viel sinnvollem Komfort ausge­stattet. Früh­stück wird im mit Glas über­dachten Innenhof serviert.

Frei­lichtmuseum Stübing

Alpines Leben vor 300 Jahren

Von Graz nach Salzburg

281 km | 4:30 h
Wer die Zeit hat, sollte alter­nativ zur Auto­bahn einen der schönen Alpenpässe von Süd nach Nord nehmen. Auf der Strecke liegt die Großsölkpass (1790 m, 12% Steigung), ein wenig befah­rener, idylli­scher Pass im Osten der Schladminger Tauern.
G

Salzburg

Mozarts musikalische Geburtsstadt

Die Stadt am Nord­rand der Alpen gehört zu den schönsten Kultur­haupt­städten Europas. Die hoch aufra­genden Berge im Süden, allen voran der Untersberg (1992 m), der nur wenige Kilometer vom Stadt­zentrum entfernt ist, kontras­tieren mit der idyllisch grünen Hügel­landschaft im Norden.

Zu Gast in einer historischen Villa in Salzburg

2 Nächte | 1x Doppelzimmer | Bed & Breakfast

Die histo­ri­sche Villa wur­de 1863 von einem italie­ni­schen Baumeister errichtet und war von 1923 bis 1938 Wohn­sitz der welt­be­rühmten Familie von Trapp, deren Leben dem Musical „The Sound of Music“ zugrunde liegt.

Berch­tesgadener Land

Natio­nal­park um Königssee und Watzmann

Berch­tesgaden

Vom Salzberg­werk zum Führ­er­sperrgebiet

Watzmann

Der Berg ruft!

Schafberg

Aussichtsfels über dem Salzkammergut

Ramsauer Schatt­seitweg

Durch den Zauber­wald zum Hintersee

Berch­tesgadener Almen­er­leb­nisweg

Lehr- und Aussichts­pfad über alpine Steige

Von Salzburg nach Hause

15 Tage
ab 1.679,00 €
pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer
Leistungen
  • Übernachtung im Doppelzimmer
  • Mahlzeiten (wie oben aufgeführt)

Diese Reise kann jederzeit beginnen.
Empfohlene Reisezeit: Mai–Oktober

Die Preise können je nach Saison variieren.
Ihre Beratung
Barbara Harbecke

Tel.: +49 (0)2268 92298-72

Warum bei Umfulana buchen?
  • Das persönliche Reiseerlebnis steht im Vordergrund, daher bieten wir keine Gruppenreisen an.
  • Die Reisen werden individuell ausgearbeitet – nach Ihren Interessen, Vorstellungen, Zeit und Budget.
  • Unsere MitarbeiterInnen bereisen ihre Zielgebiete regelmäßig, um sie qualifiziert beraten zu können.
  • Von der afrikanischen Buschlodge bis zur sizilianischen Olivenmühle erwarten Sie besondere Unterkünfte.
  • Dort, wo man nicht selbst ein Auto fahren sollte, werden Sie von geschulten Führern begleitet.
  • Für unterwegs erhalten Sie ein auf Ihre Reise zugeschnittenes Handbuch mit ausführlichen Informationen, Tipps zu Sehenswürdigkeiten und Empfehlungen für besondere Wanderungen.
  • Sie buchen alles aus einer Hand: vom Reisesicherungsschein über den Flug, die Unterkünfte und Fahrzeuge bis hin zu den Führungen vor Ort.
  • Wenn Sie unterwegs sind, haben Sie eine 24/7-Notfallhotline.
Buchungsablauf
1. Reisewünsche
Fordern Sie Ihren persönlichen Entwurf an. Nennen Sie uns Ihre Interessen, Reisewünsche, Reisezeit, Budget.

2. Beratung & Entwurf
Reiseerfahrene Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen einen persönlichen Entwurf. Dieser ist noch nach Ihren Wünschen veränderbar.

3. Buchung
Bei Buchungswunsch füllen Sie einfach unser Formular aus. Anschließend buchen wir alle Leistungen für Sie.

4. Zahlung & Unterlagen
Sie erhalten die schriftliche Bestätigung mit Reiseplan. Nach Eingang der An- und Restzahlung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen per Post.

5. Reise
Wir wünschen eine entspannte und interessante Reise. Genießen Sie Ihren Urlaub!

6. Reiseeindruck
Nach der Reise freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. So können wir unser Produkt ständig verbessern.
Nach Oben