Tallahassee

Florida State University in Tallahassee

Florida State University in Tallahassee © Fotoluminate LLC / Shutterstock.com

Beschauliche Hauptstadt Floridas

Die beschauliche Stadt eine halbe Autostunde von der Golfküste entfernt hat sich den Charme des alten Südens erhalten. Bis heute ist Tallahassee die Hauptstadt von Florida. Im Schatten des Old State Capitols stehen Villen aus dem 19. Jahrhundert in gepflegten Parks mit alten Eichen. Auf den großen Plantagen rund um die Stadt lebten 1860 etwa 9.000 Sklaven. Nach dem amerikanischen Bürgerkrieg von 1861 bis 1865 wurden viele Plantagen aufgelöst und von wohlhabenden Nordstaatlern als Wintersitz aufgekauft.

www.visittallahassee.com



Sehenswürdigkeiten Tallahassee


Wakulla Springs

Baden und Wandern an „Tarzans Quelle“

Die starken Quellen im Edward Ball Wakulla Springs State Park treten aus einem Höhlensystem aus und führen bis zu 50.000 Litern Wasser pro Sekunde, das sich nach wenigen Kilometern in den Golf von Mexiko ergießt. Ab 1938 wurden die ersten Tarzan-Filme mit Johnny Weissmuller hier gedreht – wegen der vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt: Regelmäßig werden Hirsche, Fischotter, Alligatoren und Schildkröten gesehen, daneben zahlreiche Vogelarten – vom Weißkopfseeadler bis zum Truthahngeier. Baden, Reiten und Bootsfahrten werden angeboten. Wege für Wanderer und Mountainbiker führen durch den Park.


Lake Miccosukee

Naherholungsgebiet von Tallahasse

Der flach und teilweise versumpfte See liegt fünf Kilometer westlich von Monticello im Leon County. Der Wasserstand wird von eine Doline bestimmt, einem Trichter, die unterirdisch mit dem St. Marks River verbunden ist. Heute wird der See als Erholungsgebiet genutzt, insbesondere für die Jagd auf Wasservögel. Eine seltene, nur an drei Standorten vorkommende Pflanze, die „Miccosukee Gooseberry“ (Ribes echinellum) kommt an zwei Orten am Lake Miccosukee vor.


St. Marks National Wildlife Resort

Schlangen, Vögel und Schmetterlinge im tropischen Sumpfland

An der Küste liegt das St. Marks National Wildlife Resort. Mehrere Wanderwege führen durch den State Park zu einem Leuchtturm, wo man meistens Aligatoren zu sehen bekommt, aber auch Luchse, Adler, Schlangen und zahllose Wasservögel. Wegen der außergewöhnlichen Vielfalt von Schmetterlingen findet Jahr für Jahr ein „Butterfly Festival“ statt. Informationen gibt es im Visitor Centre am Eingang.


Florida Caverns State Park

Einzige Tropfsteinhöhle in Florida

Der Park bei Marianna wurde eingerichtet, um Floridas einzige Tropfsteinhöhle zu schützen und zugänglich zu machen. So werden Führungen durch die Höhle angeboten. Im benachbarten Chipola River kann man Kanufahren oder angeln. Golfspielen und Wanderungen durch die Wälder der Umgebung sind möglich.




Reisebeispiele Tallahassee

Nach Oben