15.04.2014

USA Reise von S. Bauer

Vielen Dank für Ihre ausgezeichnete Reisevorbereitung. Sie haben uns ein unvergessliches Urlaubserlebnis bereitet

Liebe Frau Metternich,
wir sind am letzten Samstag zurück gekommen. Ihre Mail ging an meine Büroadresse und da bin ich erst seit gestern wieder im Einsatz.

Es war eine wunderbare Reise. Mietwagen, Flüge, Unterkünfte, alles lief problemlos. Es war von Ihnen – wie gewohnt. bestens organisiert.

Die Inseln sind sehr unterschiedlich und die Vielseitigkeit hat uns fasziniert. Am besten haben uns Kauai und Big Island gefallen.

Oahu ist nicht ganz so aufregend, aber man muss Waikiki Beach und den North Shore einfach mal gesehen haben. Sehr informativ ist ein Besuch des Polynesian culture center auf Oahu.
Auf Kauai haben wir einen spektakulären Helicopterflug mit „doors off“ über die Napali Coast und den Waimea Canyon gemacht. Ein einzigartiges Erlebnis.

Auf Maui konnten wir von der Küste aus Wale sehen und haben außerdem noch eine Whale Watching Tour mit dem Schiff gemacht. Hierzu ist die Pacific Whale Foundation sehr zu empfehlen. Dort achtet man auf einen sehr schonenden Umgang mit der Natur und die Foundation arbeitet ohne Profit. Ein weiteres higlight war der Sonnenaufgang auf dem Haleakal?. Eine Mitarbeiterin des Visitor Centers hat in die völlige Stille hinein ein altes hawaianisches Lied zum Sonnenaufgang gesungen...Gänsehaut pur.

Für dieses Erlebnis sollte man unbedingt warme Kleidung anziehen, es war sehr kalt.
Im Volcano Park auf Big Island kommt man sich vor wie auf dem Mond. Es war schon etwas ganz Besonderes, auf dem rauchenden Krater

zu wandern. Big Island bietet überhaupt alles auf einer Insel: Vulkane, Regenwald und traumhafte Strände.

Wir sind von Hawaii völlig begeistert. Es ist wirklich das Traumreiseziel, wie man es sich vorstellt.
Die Unterkünfte waren überall sehr gut und komfortabel ausgestattet und die Besitzer (bis auf die Dame in Kailua Oahu, die wir nicht gesehen haben) sehr freundlich und hilfsbereit. Es war sehr angenehm, dass wir alle nötigen Strandutensilien wie Handtücher, Strandstühle und Schnorchelausrüstung vor Ort erhalten haben. Das Gewicht für Badetücher etc. kann man also zu Hause lassen.
Es fällt schwer, einzelne Unterkünfte herauszuheben, aber eines muss doch besonders erwähnt werden: die Parklodge auf Big Island. Das luxuriöse Anwesen mit den großen, sehr komfortabel ausgestatteten Zimmern ist einfach toll. Der entscheidende Wohlfühlfaktor sind aber die beiden Gastgeber. Daniel und Robert sind nicht zu übertreffen. Uns wurde buchstäblich jeder Wunsch von den Augen abgelesen. Das Frühstück war unglaublich üppig und wir haben jeden Tag noch eine Kühltasche, gefüllt für ein Picknick unterwegs, erhalten. Bei der Rückkehr am Nachmittag wurden wir mit einem Aperitif und einem liebevoll selbst zubereiteten Snack empfangen.

Die beiden haben sich auch sehr viel Mühe gegeben, uns mit Restaurantvorschlägen zu versorgen und für uns zu reservieren.

Wir haben sehr nette und informative Gespräche mit Daniel und Robert geführt und dabei viel über Hawaii erfahren.

Also Fazit: die beiden sind die perfekten Gastgeber. Besser geht es nicht!
So, nun hat uns der Alltag wieder. Wir planen aber schon die nächste Reise im November diesen Jahres nach Südindien. Natürlich wieder mit Umfulana.
Nochmals vielen Dank für Ihre ausgezeichnete Reisevorbereitung. Sie haben uns ein unvergessliches Urlaubserlebnis bereitet.
Liebe Grüße
S. Bauer



Nach Oben