Morgendämmerung über dem Grand Canyon
Morgendämmerung über dem Grand CanyonBild
Karte

 

Wilder, weiter Westen:
die Große Rundreise

Las Vegas – Grand Canyon – Monument Valley – Mesa Verde – Durango – Rocky Mountains – Arches National Park –

20 Tage | ab 2.869,00 EUR p.P. im DZ*

Der Superlativ unter den USA Reisen: Sie führt in die bekanntesten Parks des Südwestens, aber auch an magische Orte, die die meisten auf ihren Touren auslassen. Wo immer es geht, werden originelle Lodges gewählt und die berühmt-berüchtigten Kettenhotels vermieden. (Mindestalter 10 Jahre)


Persönlichen Entwurf anfordern


A

Tag 1 und 2: Las Vegas/NV

Mietwagenannahme
Vermieter: Alamo USA – West
Fahrzeug: Intermediate SUV (Group IFAR)
Tarif:
Station: Las Vegas Airport

Zu Gast im Luxor Resort & Casino1 Nacht | Ohne Verpflegung

Das Casino und 4-Sterne-Hotel am Ende des Las Vegas Strip ist eines der ältesten Themenhotels in Las Vegas. Berühmt geworden ist das Luxor wegen seiner schwarzen Glaspyramide, die 17 Meter hoch ist und 30 Stockwerke hat. Insgesamt besitzt das Hotel 4.408 Zimmer, inklusive 236 Jacuzzi-Suiten. Diese sind in der Pyramide durch insgesamt 16 schräg verlaufende Aufzüge erreichbar.

Sehenswertes vor Ort:


B

Tag 2 bis 4: Grand Canyon, AZ

Von Las Vegas, NV nach Grand Canyon, AZ285 Meilen | 5 Stunden

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast im Best Western Hotel am Grand Canyon2 Nächte | Ohne Verpflegung

Dieses Hotel der Best Western Kette ist das relativ beste in der Nähe vom Grand Canyon. Es liegt gut, nur etwa zwei Meilen vom Parkeingang entfernt. Die Zimmer und das Restaurant sind in Ordnung, jedoch ohne persönliche Note. Außerdem gibt es einen Pool zur Erfrischung an heißen Tagen. Mangels adäquater Alternativen im B&B-Bereich greifen wir hier auf dieses Haus zurück. 

  

Sehenswertes vor Ort:


C

Tag 4 und 5: Oljato-Monument Valley

Von Grand Canyon, AZ nach Oljato-Monument Valley184 Meilen | 4 Stunden

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast im The View Hotel1 Nacht | Ohne Verpflegung

Die Übernachtung im The View Hotel lohnt sich vor allem wegen der Aussicht. Früh morgens wird man von einem einmalig schönen Sonnenaufgang begrüßt. Jedes Zimmer hat einen eigenen Balkon mit Blick auf das Monument Valley. Doch nicht nur die fantastische Lage, sondern auch das Restaurant und der Fitnessraum können überzeugen. An der Rezeption kann man individuelle Führungen durch das Monument Valley buchen.

Sehenswertes vor Ort:


D

Tag 5 bis 7: Hesperus, CO

Von Oljato-Monument Valley nach Hesperus, CO166 Meilen | 3 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast auf einer Ranch am See2 Nächte | Bed & Breakfast

Auf einem 80 Hektar großen Grundstück wenige Kilometer außerhalb von Durango liegt die Ranch, umgeben von üppigen Gärten und Weideland, direkt an einem privaten Forellensee. Sobald man das Haus betritt, spürt man die freundliche Atmosphäre und fühlt sich willkommen. Die Ranch hat 16 individuell gestaltete Zimmer, Suiten und Hütten, die größtenteils eine eigene Terrasse und einen Ausblick auf den Garten oder die imposante Bergwelt haben. Pfade führen hinunter zum See, an dem man schöne Spaziergänge machen kann und mit etwas Glück Hirsche sehen kann. Das Frühstück ist reichhaltig und garantiert schon allein durch die Freundlichkeit und Aufmerksamkeit des Küchenchefs und seines Personals einen guten Start in den Tag.

Sehenswertes vor Ort:


E

Tag 7 bis 9: Crested Butte

Von Hesperus, CO nach Crested Butte, CO216 Meilen | 5 Stunden

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem B&B in Crested Butte2 Nächte | Bed & Breakfast

Das ebenso farbenfrohe wie authentische B&B liegt nahe der Downtown von Crested Butte, dessen Geschäfte und Restaurants zu Fuß erreichbar sind. Wegen des Ambientes, der Freundlichkeit der Gastgeber, der Qualität der sechs individuell eingerichteten Zimmer und des Frühstücks wurde die Unterkunft mehrfach ausgezeichnet und in Magazinen beschrieben.

Sehenswertes vor Ort:


F

Tag 9 bis 12: Moab, UT

Von Crested Butte, CO nach Moab, UT264 Meilen | 5 Stunden

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem ehemaligen Farmhaus bei Moab3 Nächte | Bed & Breakfast

Das Gästehaus besteht aus einem ehemaligen Farmhaus und einem Cottage, die beide in einem herrlichen Garten mit Schatten spendenden Bäumen und vielen Sitzgelegenheiten liegen. Nach einem Ausflug in den nahe gelegenen Arches Park sorgt der Pool im Garten für eine willkommene Abkühlung. Das Frühstück besteht aus einem einfachen, aber ausreichenden Buffet. Ein kurzer Spaziergang führt nach Moab, wo es mehrere Lokale, Restaurants und Agenturen für geführte Touren jeglicher Art gibt. Empfehlungen geben die Gastgeber gerne.

Sehenswertes vor Ort:


G

Tag 12 und 13: Teasdale, UT

Von Moab, UT nach Teasdale, UT161 Meilen | 3 Stunden

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in der Ranch am Red River1 Nacht | Ohne Verpflegung

15 Minuten vom Capitol Reef National Park entfernt liegt das dreistöckige Holzhaus, in dem traditioneller Westernstil und moderner Komfort eine angenehme Verbindung eingehen. Die Ranch wird von 400 Hektar Privatland umgeben, auf dem Bisons grasen und man wandern, fischen und jagen kann. Die 15 Zimmer im Wildwest-Dekor sind verschieden eingerichtet. Treffpunkt der Gäste ist die große Halle mit Wagenrädern, Ledermöbeln, Indianerkleidung und einem übergroßen offenen Kamin. Im netten kleinen Frühstücksraum werden diverse Gerichte frisch serviert (vor Ort zu bezahlen).

Sehenswertes vor Ort:


H

Tag 13 bis 15: Grand Staircase

Von Teasdale, UT nach Escalante, UT73 Meilen | 2 Stunden

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Inn bei Escalante2 Nächte | Bed & Breakfast

Das kleine, aber feine Inn liegt an einer Aussichtsstelle in der Wildnis, vier Meilen westlich von Escalante – und damit ideal zur Erkundung des Bryce Canyon oder der Grand Staircase bei Escalante. Den acht Zimmern, dem Frühstück am großen Tisch auf der Terrasse und dem Service merkt man Liebe zum Detail an. Wanderungen, Mountain Biking und Reiten sind mögliche Tagesbeschäftigungen. Seit 2010 gehört ein uriges Restaurant zur Unterkunft, in dem es Pizza, Burger, Steaks und Salate gibt.

Sehenswertes vor Ort:


I

Tag 15 bis 17: Bryce Canyon National Park

Von Escalante, UT nach Tropic, UT34 Meilen | 37 Minuten

Zu Gast in einem Inn am Bryce Canyon Nationalpark2 Nächte | Bed & Breakfast

Das gemütliche Inn, das Larry und Teresa betreiben, liegt am Rande des Bryce Canyon Nationalparks. Trotz der Nähe zum Parkeingang, der ca. 17 Kilometer entfernt ist, findet man hier Ruhe und Abgeschiedenheit. Die rustikal eingerichteten Zimmer befinden sich entweder im Haupthaus oder in einem separaten Gebäude und haben zum Teil eine eigene Terrasse. Von allen Zimmern bieten sich weite Blicke in die umliegende Landschaft. Nach einem erlebnisreichen Tag kann man auf einer der Terrassen oder im Schatten der Bäume den Tag Revue passieren lassen. Das Frühstück wird mit Zutaten aus dem eigenen Garten frisch zubereitet und bietet täglich wechselnde Gerichte.

Sehenswertes vor Ort:


J

Tag 17 bis 19: Springdale, UT

Von Tropic, UT nach Springdale, UT90 Meilen | 2 Stunden 30 Minuten

Zu Gast in einem Country Inn am Zion Park2 Nächte | Ohne Verpflegung

Das charmante Inn ist von einer grünen Oase umgeben, wo schattige Bäume und der schöne Pool Schutz und Abkühlung vor der prallen Sonne bieten. Die Badezimmer sind zwar einfach, aber zweckmäßig eingerichtet. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Nebenan gibt es ein Café/Restaurant mit gemütlicher Atmosphäre und gutem Essen. Zum Eingang des Zion Parks fährt man nur wenige Minuten.

Sehenswertes vor Ort:


K

Tag 19 und 20: Las Vegas/NV

Von Springdale, UT nach Las Vegas, NV170 Meilen | 3 Stunden

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast im Luxor Resort & Casino1 Nacht | Ohne Verpflegung

Das Casino und 4-Sterne-Hotel am Ende des Las Vegas Strip ist eines der ältesten Themenhotels in Las Vegas. Berühmt geworden ist das Luxor wegen seiner schwarzen Glaspyramide, die 17 Meter hoch ist und 30 Stockwerke hat. Insgesamt besitzt das Hotel 4.408 Zimmer, inklusive 236 Jacuzzi-Suiten. Diese sind in der Pyramide durch insgesamt 16 schräg verlaufende Aufzüge erreichbar.


Tag 20: Las Vegas/NV

Mietwagenabgabe
Station: Las Vegas Airport


Zusatzleistungen

Umfulana Klimaspende
Um einen Teil der CO2-Emissionen, die Ihre Reise verursacht, zu kompensieren, erheben wir eine freiwillige Klimaspende, die wir zu 100 Prozent entweder an die Klima-Kollekte gGmbH in Berlin oder Wildlands Südafrika abführen. 

Mit Ihrer Spende werden CO2-einsparende Projekte gefördert, wie zum Beispiel Solarkocher für Lesotho. Näheres unter www.klima-kollekte.de und www.wildlands.co.za

Sollten Sie an der Umfulana Klima-Aktion nicht teilnehmen wollen, vermerken Sie das bitte auf Ihrem Buchungsformular. 


Fahrzeug

Vermieter: Alamo USA - West
Typ: Ford Escape o. ä. (4 Türen)
Ausstattung: Automatik, Klimaanlage, Servolenkung, Fahrer/Beifahrer Airbag, ABS, Radio/CD-Player

Leistungen


Für diese Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer, inklusive Mahlzeiten (wie im Reiseentwurf aufgeführt) und Mietwagen (falls oben angezeigt):

ab 2.869,00 EUR*


Auf Wunsch buchen wir auch die passenden Flüge für Sie.

Diese Reise kann jederzeit beginnen.
Empfohlene Reisezeit:
Juni–Okt.

Bei Buchung erhalten Sie
» die Namen, Adressen, Telefonnummern der Unterkünfte,
» die Voucher,
» ausführliche Wegbeschreibungen

Wenn Sie Fragen oder Änderungswünsche haben oder buchen möchten, rufen Sie uns an.


Persönlichen Entwurf anfordern

Ihre Beratung


Elke Metternich
Tel.: +49 (0)2268 92298-71

Buchungsablauf


1. Reisewünsche
Fordern Sie Ihren persönlichen Entwurf an.Nennen Sie uns Ihre Interessen, Reisewünsche, Reisezeit, Budget.

2. Beratung + Entwurf
Reiseerfahrene Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen einen persönlichen Entwurf. Dieser ist noch nach Ihren Wünschen veränderbar.

3. Buchung
Bei Buchungswunsch füllen Sie einfach unser Formular aus. Anschließend buchen wir alle Leistungen für Sie.

4. Zahlung + Unterlagen
Sie erhalten die schriftliche Bestätigung mit Reiseplan. Nach Eingang der An- und Restzahlung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen per Post.

5. Reise
Wir wünschen eine entspannte und interessante Reise. Genießen Sie Ihren Urlaub!

6. Reiseeindruck
Nach der Reise freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. So können wir unser Produkt ständig verbessern.
Nach Oben