Geburtsstadt des Jazz: New Orleans
Geburtsstadt des Jazz: New OrleansBild
Karte

 

Blues und Country:
Zwischen New Orleans und Nashville

New Orleans – Natchez – Memphis – Nashville – Atlanta

12 Tage | ab 1.719,00 EUR p.P. im DZ*

Von der legendären Südstaatenmetropole New Orleans geht es am Mississippi flussaufwärts nach Norden. Die USA Rundreise führt über Nashville, das Zentrum der Country Music und folgt teilweise alten Indianerpfaden. Auf den Spuren Huckleberry Finns... (Mindestalter 12 Jahre)


Persönlichen Entwurf anfordern


A

Tag 1 bis 4: New Orleans, LA

Mietwagenannahme
Vermieter: Alamo USA – Rest of USA
Fahrzeug: Compact (Group CDAR)
Tarif: Compact – Flydrive Gold incl EP
Station: New Orleans Intl. Arpt.

Zu Gast in einem Colonial House in New Orleans3 Nächte | Bed & Breakfast

Das Haus im Colonial Revival Stil von 1896 hat im alten Stil eingerichtete Zimmer und liegt in einer ruhigen Wohngegend. Wer ins French Quarter will, fährt mit der Straßenbahn wenige Minuten. Der Service, den Gastgeber Larry bietet, ist außerordentlich freundlich und zuvorkommend. Man merkt, dass ihm seine Gäste ein persönliches Anliegen sind. Zum Frühstück gibt es warmes Essen mit Obst, Zimtschnecken und Muffins. Nachmittags bei Snacks und Wein kommen die Gäste untereinander ins Gespräch.

Sehenswertes vor Ort:


B

Tag 4 und 5: Natchez, MS

Von New Orleans, LA nach Natchez, MS170 Meilen | 3 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Boutique B&B in Natchez1 Nacht | Ohne Verpflegung

Wer die Straße im historischen Ortsteil Clifton Heights entlang fährt, fühlt sich in eine andere Zeit zurückversetzt: Riesige Eichen und prächtige Häuser säumen den Weg. In den 1880er Jahren lebten hier wohlhabende Baumwollhändler. Heute bedient sich immer wieder Hollywoods Filmindustrie dieser eindrucksvollen Kulisse. Der Mississippi und auch das historische Zentrum von Natchez sind fußläufig in wenigen Minuten erreichbar; Fahrräder können geliehen werden. Wer sich stilecht fortbewegen möchte, sollte eine Fahrt mit der Pferdekutsche einplanen. Frühstück wird nicht angeboten. Es gibt jedoch die Möglichkeit in einem Lokal in unmittelbarer Nachbarschaft frühstücken zu gehen.

Sehenswertes vor Ort:

Natchez
Die 20.000-Einwohner-Stadt am Mississippi 270 Meilen nördlich seiner Mündung bei New Orleans ist die älteste Stadt im Bundesstaat Mississippi und war zeitweilig auch seine Hauptstadt. Ihre Blüte erlebte Natchez Anfang des 19. Jahrhunderts als Umschlagplatz für Baumwolle, wovon bis heute prächtige Residenzen rund um das House on Ellicott's Hill zeugen. Natchez ist auch das südliche Ende der Natchez Trace Parkway, einer zum National Scenic Byway erklärten Straße, die einem 8.000 Jahre alten Indianerpfad bis in das über 700 Kilometer nördlich gelegene Nashville/Tennessee folgt.

C

Tag 5 und 6: Vicksburg

Von Natchez, MS nach Vicksburg, MS73 Meilen | 2 Stunden

Zu Gast in einer Villa in Vicksburg1 Nacht | Bed & Breakfast

Corey und Patricia sind ein wunderbares Gastgeberpaar, obwohl (oder gerade weil) sie Quereinsteiger in der Branche sind. Ihren Gästen geben sie das Gefühl, nach Hause zu kommen, anstatt bei fremden Leuten zu übernachten – eine Erfahrung uramerikanischer Gastfreundschaft. Ein Besuch ist wie eine Zeitreise ins 19. Jahrhundert, als die viktorianische Familienresidenz mit Ballsaal eines der glanzvollsten Gebäude von Vicksburg war. Das zweigängige Frühstück wird im Saloon an einem großen Tisch serviert. Im Winter prasselt ein Kaminfeuer. Die Zimmer sind individuell eingerichtet. Jedes ist auf seine Weise besonders.

Sehenswertes vor Ort:

Vicksburg
Die Stadt liegt auf einer Anhöhe am Ostufer des Mississippi 50 Meilen westlich von Jackson, der Hauptstadt von Mississippi entfernt. Die Stadt war im Bürgerkrieg hart umkämpft. Nach ihrer Eroberung durch die Unionstruppen behrrschte der Norden den Mississippi und konnte den Nachschub in den Süden ungehindert organisieren. Der Vicksburg National Military Park gibt einen Einblick in die dramatische Schlacht um Vicksburg. An den vom Winde verwehten Glanz der Südstaaten Ära erinnern noch ein paar Vorkriegsbauten, die sogenannten Antebellum Houses.

D

Tag 6 bis 8: Memphis, TN

Von Vicksburg, MS nach Memphis, TN222 Meilen | 4 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einem Boutique-Hotel in der Downtown2 Nächte | Bed & Breakfast

Das Boutique-Hotel ist nach Meinung der New York Times „one of the city's best secrets“. Es liegt in der Downtown nur einen Block von der Beale Street entfernt, die immer noch das Blues- und Jazz-Zentrum der USA ist. Das Interieur ist künstlerisch und trendig: zeitgenössische Bilder, kräftige Farben und ein Mix aus modernen und antiken Möbeln. Die Gästesuiten sind jeweils mit einer Miniküche ausgestattet in der ein kleines Frühstück bereit gestellt wird. In einigen Zimmern stehen sogar Klaviere.

Sehenswertes vor Ort:

Memphis
Die klassische Südstaaten-Metropole ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Tennessee und County-Sitz des Shelby County. Sie liegt im äußersten Südwesten Tennessees am Ostufer des Mississippi River und hat etwa 650.000 Einwohner.
Wie bei vielen anderen Städten des Südens liegt die Blütezeit vor dem Bürgerkrieg. In jüngster Zeit verdankt sie ihren wirtschaftlichen Aufschwung vor allem der Transportfirma FedEx, die mit Abstand größter Arbeitgeber der Stadt ist.
Die Stadt ist ein wichtiger Ort sowohl für die Entwicklung des Blues und des Souls als auch für die des Rock n Rolls. Elvis Presley lebte in Memphis; viele Größen der Rockmusik begannen ihre Karriere dort. Die Beale Street ist eines der Zentren des Blues.

E

Tag 8 bis 10: Nashville,TN

Von Memphis, TN nach Nashville,TN213 Meilen | 4 Stunden

Zu Gast in einem viktorianischen Gästehaus in Bellmont-Hillsboro2 Nächte | Bed & Breakfast

Das Stadthaus von 1893 steht zwischen anderen Villen in Belmont-Hillsboro, einem historischen Vorort von Nashville. Die hippe 12th South Area mit Shops und Restaurants ist direkt um die Ecke. Die Einrichtung hält, was das Äußere verspricht. Ausgesuchte und ungewöhnliche Möbelstücke zieren die Zimmer, die Lounge und den Eingangsbereich. Hohe Decken und große Fenster sorgen für eine luftige, repräsentative Atmosphäre. Die Besitzer, Catherine und Tom, helfen ihren Gästen gern mit Tagestipps und Restaurantempfehlungen.

Sehenswertes vor Ort:

Nashville
Die Hauptstadt des Bundesstaates Tennessee hat sich aufgrund ihrer günstigen Lage im Eisenbahnnetz der USA und am Cumberland River zu einem wichtigen Verkehrsknotenpunkt entwickelt und ist heute die größte Metropolregion in Tennessee. Bekannt ist sie vor allem als Zentrum der kommerziellen weißen Country Music. In der „Music City USA“ werden über die Hälfte aller Country CD's weltweit produziert. Daneben gibt es eine Universität, mehrere Museen und ein malerisches, grünes Umland. Über 800 Kirchen zeugen davon, dass man sich mitten im sogenannten Bible Belt befindet.

F

Tag 10 bis 12: Atlanta

Von Nashville,TN nach Atlanta, GA249 Meilen | 4 Stunden 30 Minuten

Sehenswertes unterwegs:

Zu Gast in einer Villa in Atlanta2 Nächte | Bed & Breakfast

Ein dreistöckiger Turm, sechs Kamine, oval abgeschrägte Fenster und ein prächtiger Kronleuchter aus Kristall: Wer die Villa aus der Zeit von Queen Anne betritt, ist umgeben vom Charme und der Schönheit dieser Epoche. Das historische Wohnviertel befindet sich am Rande des geschäftigen Zentrums von Atlanta, und öffentliche Verkehrsmittel sind nur ein paar Fußminuten entfernt. Wer durch die Straßen schlendert, kommt an manch einem berühmten Haus vorbei. Nach einem langen Tag auf den Beinen kann man im Schaukelstuhl auf der Veranda entspannen. Musikliebhaber kommen mit etwas Glück in den Genuss von Gastgeber Jims Blues und Jazz Repertoire am Klavier. 

Sehenswertes vor Ort:

Atlanta
Die Hauptstadt von Georgia liegt auf der geographischen Breite von Nordafrika im Hügelland der Appalachen. Das Klima ist subtropisch, aber weniger heiß als in den Ebenen von Süd-Georgia. Im Bürgerkrieg spielte die Stadt mit damals schon 9.000 Einwohnern eine wichtige Rolle. Ihr Fall und ihre Zerstörung war einer der großen Wendepunkte, literarisch aufbereitet im berühmten Bürgerkriegsepos „Vom Winde verweht“ von Margaret Mitchell. Heute erlebt die Metropole mit 4,5 Millionen Menschen im Ballungsraum einen Wiederaufstieg. Von Coca Cola bis CNN haben sich viele Firmen niedergelassen. Der bekannteste Sohn der Stadt war Friedensnobelpreisträger Rev. Dr. Martin Luther King Jr. Er wurde 1929 in Atlanta geboren und predigte dort auch in der Kirche seines Vaters, der Ebenezer Baptist Church in der Auburn Avenue. Nach seiner Ermordung am 4. April 1968 in Memphis (Tennessee) wurde er in Atlanta im King Memorial Center beigesetzt.

Tag 12: Atlanta

Mietwagenabgabe
Station: Atlanta Airport


Zusatzleistungen

Umfulana Klimaspende
Um einen Teil der CO2-Emissionen, die Ihre Reise verursacht, zu kompensieren, erheben wir eine freiwillige Klimaspende, die wir zu 100 Prozent entweder an die Klima-Kollekte GmbH in Berlin oder Wildlands Südafrika abführen. 

Mit Ihrer Spende werden CO2-einsparende Projekte gefördert, wie zum Beispiel Solarkocher für Lesotho. Näheres unter www.klima-kollekte.de und www.wildlands.co.za

Sollten Sie an der Umfulana Klima-Aktion nicht teilnehmen wollen, vermerken Sie das bitte auf Ihrem Buchungsformular. 


Fahrzeug

Vermieter: Alamo USA - Rest of USA
Typ: Nissan Versa o. ä. (4 Türen)
Ausstattung: Automatik, Klimaanlage, Servolenkung, Fahrer/Beifahrer Airbag, ABS, Radio/CD-Player

Leistungen


Für diese Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer, inklusive Mahlzeiten (wie im Reiseentwurf aufgeführt) und Mietwagen (falls oben angezeigt):

ab 1.719,00 EUR*


Auf Wunsch buchen wir auch die passenden Flüge für Sie.

Diese Reise kann jederzeit beginnen.
Empfohlene Reisezeit:
April–Okt.

Bei Buchung erhalten Sie
» die Namen, Adressen, Telefonnummern der Unterkünfte,
» die Voucher,
» ausführliche Wegbeschreibungen

Wenn Sie Fragen oder Änderungswünsche haben oder buchen möchten, rufen Sie uns an.


Persönlichen Entwurf anfordern

Ihre Beratung


Elke Metternich
Tel.: +49 (0)2268 92298-71

Buchungsablauf


1. Reisewünsche
Fordern Sie Ihren persönlichen Entwurf an. Nennen Sie uns Ihre Interessen, Reisewünsche, Reisezeit, Budget.

2. Beratung & Entwurf
Reiseerfahrene Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen einen persönlichen Entwurf. Dieser ist noch nach Ihren Wünschen veränderbar.

3. Buchung
Bei Buchungswunsch füllen Sie einfach unser Formular aus. Anschließend buchen wir alle Leistungen für Sie.

4. Zahlung & Unterlagen
Sie erhalten die schriftliche Bestätigung mit Reiseplan. Nach Eingang der An- und Restzahlung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen per Post.

5. Reise
Wir wünschen eine entspannte und interessante Reise. Genießen Sie Ihren Urlaub!

6. Reiseeindruck
Nach der Reise freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. So können wir unser Produkt ständig verbessern.
Nach Oben