Vietnamreise von Herbert Beck - Vietnam - 2017
03.04.2017

Vietnamreise von Herbert Beck

Die Unterkünfte, wie immer, perfekt ausgesucht. Gleiches gilt für die geplanten Ausflüge.

Eine von Umfulana perfekt geplante Reise. Da stimmte alles, kein Warten, kein Suchen. Die Unterkünfte, wie immer, perfekt ausgesucht. Gleiches gilt für die geplanten Ausflüge. Natürlich muss man bei den Stadthotels ein paar Abstriche machen, aber auch hier, „alles im Grünen Bereich“. Die Reiseleiter vor Ort waren sehr informativ, zeigten aber auch eine angenehme Zurückhaltung. Die Deutschkenntnisse waren voll ausreichend, nur bei komplexeren Themen wurde es etwas schwierig. Bei den Fahrern und Reiseleitern fühlten wir uns immer sehr gut aufgehoben. Ein besonderer Höhepunkt war für uns die Vespatour in Saigon. Die sollte bei einem Besuch nie fehlen. Dagegen würden wir das Wasserpuppentheater nicht noch einmal besuchen, ganz nett, aber kein besonderes Erlebnis. Um die Anstrengungen der Besichtigungen, die einmalig sind, abzumildern empfiehlt es sich, einen weiteren Tag an den Standorten zu planen. Besonders dann, wenn man gerne auch mal etwas selber unternehmen möchte. Besonders gut gefallen haben uns die Hotels in Hoi An, Phnom Penh und Siem Reap. Der Ausflug in die Halong Bay , die Auswahl des Schiffes und der Kabinen, war einfach klasse. Ein bleibendes Erlebnis, DANKE!



Nach Oben