Pinnacles

Australiens Westen
Naturschönheiten in schier endloser Weite

Bei einer Rundreise durch Australiens Westen verliert man sich schnell in der schier endlosen Weite der Landschaft. Der Bundesstaat Western Australia nimmt immerhin rund ein Drittel der Landfläche Australiens ein. So kann es durchaus passieren, dass man stundenlang unterwegs ist, ohne dabei auch nur einer Menschenseele zu begegnen. Deutlich dünner besiedelt als der Osten des Landes, ist der Westen nicht für seine pulsierenden Metropolen, sondern für seine ursprünglichen Naturerlebnisse bekannt. So locken einsame weiße Traumstrände und rote Felslandschaften. Außerdem gibt es mit dem Ningaloo Reef ein buntes Unterwasser-Paradies, das in seiner Farbenpracht mit dem berühmten Great Barrier Reef mithalten kann. Südlich von Perth, das als einzige Großstadt einsam im Südwesten liegt, finden sich zudem ausgedehnte Weinberge. Im Nordosten grenzt Western Australia an das Northern Territory. Im Norden an der Pazifikküste herrscht ein tropisches Klima, landeinwärts findet man ein Wüstenklima vor. Die in weiten Teilen recht lebensfeindliche und dürre Umgebung sorgt dafür, dass rund 50 % der Bevölkerung des Northern Territory in seiner Hauptstadt Darwin leben, weitere 30 % in den Städten Palmerston und Alice Springs. Alice Springs gilt zugleich als Tor zum Outback. Fernab der Zivilisation findet man hier, in den glühenden Halbwüsten des sogenannten Roten Zentrums, mit dem Inselberg Uluru zudem eines der bekanntesten Wahrzeichen Australiens.

Rundreisen

Empfohlene Rundreisen

Unsere Reisen wurden von den jeweiligen Länderexpertinnen und -experten für Sie zusammengestellt. Die vorgeschlagenen Routen für Selbstfahrer verlaufen abseits der üblichen Touristenpfade. An den einzelnen Stationen wird in landestypischen Unterkünften übernachtet.

Sollten unsere Rundreisen noch nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, passt unser Beratungsteam die Reise gerne Ihren Wünschen entsprechend an.

Filter
Australien

Die Ostküste und das Outback

Gegensätze eines Kontinents
20 Tage · ab 2.699 € p.P. im DZ

Die Rundreise beginnt in Brisbane und nimmt sich viel Zeit für Australiens spektakuläre Ostküste. Bevor die Reise in Sydney endet, fliegt man für zwei Nächte zum Ayers Rock im menschenleeren Outback.

Beste Reisezeit Mai–November
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Australien

Wilder Westen

Eine Reise von Perth nach Broome
20 Tage · ab 3.099 € p.P. im DZ

Mehr als Einöde: Eine futuristische Stadt, eine Kalksteinwüste, Strauße und Kängurus, dazu fast menschenleere Strände, ein Schnorchelparadies und ein Nationalpark im Hinterland.

Beste Reisezeit Mai–September
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Australien

Kontinent der Kontraste

Die große Australienreise
30 Tage · ab 4.769 € p.P. im DZ

Ganz Australien auf einer Reise kennenzulernen ist unmöglich. Unsere große Rundreise beschränkt sich auf ausgewählte Regionen: den Süden, das Outback, Queensland und natürlich Sydney.

Beste Reisezeit April–Juni, August–November
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Australien

Australien von drei Seiten

Küsten, Outback, glänzende Metropolen
28 Tage · ab 4.559 € p.P. im DZ

Um Zeit für das Outback und den Nordosten zu gewinnen, sind zwei Inlandsflüge vorgesehen. Der Schwerpunkt der Rundreise liegt auf der Ostküste Australiens mit Fraser Island und vor allem Sydney und Umgebung.

Beste Reisezeit April–Mai, August–November
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Noch nicht das Passende gefunden?
Sehenswertes

Australiens Westen

Entdecken Sie Sehenswertes auf Ihrer Australiens Westen Rundreise.

  • Outback

    Fernab der Zivilisation im Inneren Australiens

  • Albany

    Ehemalige Sträflingskolonie an reizvollem Naturhafen

  • Alice Springs

    Hauptort im Landesinneren

  • Ayers Rock

    Zweitgrößter Monolith der Erde

  • Bell Gorge

    Spektakuläre Schlucht an der Gibb River Road

  • Broome

    Tropischer Ferienort mit mulitkulturellem Flair

  • Bungle Bungles

    Naturwunder in der Heimat der Aboriginees

  • Carnarvon

    Von der Schafzucht zum Obstanbau

  • Coral Bay

    Paradies für Schnorchler

  • Dalwallinu

    Wildblumenmeere und Weizenfelder

  • Darwin

    Multikulturelle Stadt mit lebendigem Hafenviertel

  • Drysdale River Nationalpark

    Unberührte Wildnis am Drysdale River

  • Eighty Mile Beach

    Strand und Feuchtgebiet

  • El Questro Wilderness Park

    Rinderfarm und Abenteuerpark

  • Esperance

    Tauchen, Baden und Surfen an schönen Stränden

  • Geikie Gorge Nationalpark

    Wanderungen und Bootsfahrten durch eine artenreiche Schlucht

  • Geraldton

    Zentrum des Hummerfangs in attraktiver Küstenlandschaft

  • Gregory National Park

    Spuren der Aborigines in markanter Bergwelt

  • Halls Creek

    Stopover-Stadt zwischen Broome und Kununrra

  • Home Valley Station

    Grassteppen am Fuß des Cockburn Ranges

  • Kakadu Nationalpark

    Faszinierende Felsmalereien in dramatischer Landschaft

  • Kalbarri Nationalpark

    Rot glühende Felsklippen in der Abendsonne

  • Kalgoorlie

    Vom Goldrausch zum Outdoorzentrum

  • Karijini Nationalpark

    Wasserfälle und kühle Flüsse in Wunderwelt aus rotem Stein

  • Katherine Gorge

    Wildromantische Schlucht im Nitmiluk Nationalpark

  • Kings Canyon

    Australiens Grand Canyon

  • Kununurra

    Landwirtschaftliches Zentrum mit guten Freizeitangeboten

  • Litchfield National Park

    Tropische Vegetation, donnernde Wasserfälle

  • Margaret River

    Weinbaugebiet rund um historisches Farmerzentrum

  • Mitchell-River-Nationalpark

    Strauchlandschaft um den Mitchell River

  • Nambung Nationalpark

    Bizarre Säulen aus Kalkstein in der Wüste

  • Ningaloo Reef

    Geheimtipp für Schnorchler und Taucher

  • Pemberton

    Ehemaliger Holzfällerort zwischen Nationalparks

  • Perth

    Einsamste Großstadt der Welt

Weitere Regionen

Australien

Über uns

Wer ist Umfulana?

Lernen Sie uns kennen. Seit 24 Jahren bieten wir individuelle Rundreisen mit persönlicher Beratung an.

Reisen, die prägen.
Von der ausführlichen Beratung bis zur individuell gestalteten Rundreise: Wir planen die Reise gemeinsam mit Ihnen. Gruppenreisen bieten wir nicht an. Im Reiseland sind Sie mit dem eigenen Auto oder einem Mietwagen auf individuellen Routen unterwegs. In jenen Ländern, die für eine Selbstfahrerreise nicht geeignet sind, werden Sie von einem lokalen Guide begleitet. Wir buchen bevorzugt kleine Gästehäuser, oft inhabergeführt, in denen sich ein tieferer Eindruck von Land und Kultur gewinnen lässt als in einem klassischen „Urlaubshotel“. Besonders die persönlichen Begegnungen bleiben lange in Erinnerung.
Persönliche Beratung
Für jedes Land gibt es eine Expertin, die Sie qualifiziert bei der Reiseplanung berät. Unsere Kolleginnen bereisen Ihre Zielgebiete regelmäßig. Bei unseren Dienstreisen legen wir viel Wert darauf, neue Kontakte vor Ort zu knüpfen und einen guten Draht zu unseren Gastgeberinnen und Gastgebern herzustellen. So gelingt es immer wieder, auch den ein oder anderen Geheimtipp in Erfahrung zu bringen.
Von der einfachen Olivenmühle bis zur luxuriösen Lodge in der Wildnis
Bevorzugt wählen wir kleine Unterkünfte aus, die die Landeskultur repräsentieren. So erleben Sie das Land ganz authentisch mit all seinen Besonderheiten. Gleichzeitig wird die lokale Wirtschaft gefördert, da das Geld direkt an die Menschen vor Ort und nicht an große ausländische Konzerne fließt.
Reiseunterlagen und App
Sie erhalten von uns ein auf Ihre Reise zugeschnittenes Handbuch mit ausführlichen Informationen zu Ihren gebuchten Leistungen, Karten und Tipps zu Sehenswertem. Außerdem können Sie auch die Umfulana-App nutzen, die sämtliche Informationen – online und offline – komfortabel auf Ihrem mobilen Gerät zur Verfügung stellt.
Sicherheit geht vor
Als Reiseveranstalter sind wir nicht nur gesetzlich zu einer 24/7 Notfallhotline verpflichtet, es ist uns auch selbst ein Anliegen, immer für unsere Kunden erreichbar zu sein. Wir möchten Ihnen einen sorgenfreien Urlaub ermöglichen und geben stets unser Bestes, auch für unvorhergesehene Ereignisse eine schnelle und unkomplizierte Lösung zu finden.
Nachhaltigkeitsorientiertes Unternehmen
Sowohl in unseren Büros als auch in den Reisedestinationen legen wir viel Wert auf sozial sowie ökologisch nachhaltiges Arbeiten. Dazu gehört für uns die direkte Zusammenarbeit mit kleinen Unterkünften zu fairen Konditionen und die Kompensation des CO2-Ausstoßes von Flugreisen. Außerdem Sport- und Gesundheitsangebote für die Mitarbeitenden, Photovoltaikanlagen auf beiden Bürogebäuden und die Entwicklung zukunftsfähiger Konzepte für den Individualtourismus, z.B. durch Reisen mit dem E-Auto oder mit der Bahn.