Am Fuß der Blauen Berge: Crystal River, Colorado

Colorado
Am Fuß der Blauen Berge

USA

Der Bundesstaat im mittleren Westen der USA gehört zu den vielfältigsten. Im Osten dehnt sich die Prärie ins schier Unendliche. Hier haben vor Ankunft der Europäer Indianer Büffel gejagt. Im Westen wird die Prärie jäh begrenzt von den Rocky Mountains. Das mehrere Tausend Kilometer lange Rückgrat Nordamerikas erreicht in Colorado mit dem Mount Elbert (4401 m) seine größte Höhe.

Rundreisen

Empfohlene Rundreisen

Unsere Reisen wurden von den jeweiligen Länderexpertinnen und -experten für Sie zusammengestellt. Die vorgeschlagenen Routen für Selbstfahrer verlaufen abseits der üblichen Touristenpfade. An den einzelnen Stationen wird in landestypischen Unterkünften übernachtet.

Sollten unsere Rundreisen noch nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, passt unser Beratungsteam die Reise gerne Ihren Wünschen entsprechend an.

Filter
USA

Canyonlands: Die Nordroute

Wüsten, Gebirge, Geisterstädte
17 Tage · ab 3.929 € p.P. im DZ

Ein Klassiker unter den USA Reisen: Wer auf der Nordroute von Denver durch den Westen reisen will, begegnet er einer für uns Mitteleuropäer unfassbaren Größe, Weite und Einsamkeit.

Beste Reisezeit Mai–Oktober
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
USA

Von Salt Lake City nach Las Vegas

Mormonen, Spieler, spektakuläre Nationalpark
14 Tage · ab 2.759 € p.P. im DZ

Von der frommen Mormonenstadt in die größte Spielhölle der Welt. Dazwischen liegen schier endlose Weiten, spektakuläre Nationalparks und ein paar Hollywood-Drehorte.

Beste Reisezeit April–Oktober
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Noch nicht das Passende gefunden?
Sehenswertes

Colorado

Entdecken Sie Sehenswertes auf Ihrer Colorado Rundreise.

  • Colorado-Plateau

    Bizarre Landschaften im Wilden Westen

  • Alamosa

    Startpunkt der Rio Grande Scenic Railroad

  • Arches National Park

    Rostrot schimmernde Natursteinbögen

  • Bryce Canyon National Park

    Farbige Felspyramiden im natürlichen Amphitheater

  • Canyon de Chelly

    Spuren altindianischer Kultur in bizarrer Felsenlandschaft

  • Capitol Reef National Park

    Wandern zwischen Tafelbergen und natürlichen Kaminen

  • Colorado Springs

    Pikes Peak und Gaden of the Gods

  • Crested Butte

    Wandern und Kajakfahren in den Elk Mountains

  • Denver

    Goldgräbersiedlung am Fuß der Rocky Mountains

  • Durango

    Mit dem Dampfzug nach Silverton

  • Estes Park

    Tor zum Rocky Mountain National Park

  • Farmington

    Spanische Einwanderer und amerikanische Farmer

  • Flagstaff

    Tor zum Grand Canyon

  • Grand Canyon

    Aussichtspunkte von atemberaubender Schönheit

  • Grand Junction

    Eldorado für Fotografen

  • Grand Staircase

    Wunderwelt aus buntem Sandstein

  • Kanab

    „Little Hollywood“

  • Lake Powell

    Angler, Bootsfahrer und Schwimmer in Amerikas zweitgrößter Talsperre

  • Mesa Verde

    Prähistorische Indianersiedlungen unter überhängenden Felsen

  • Monument Valley

    überirdische Farbspiele zum Sonnenuntergang

  • Petrified-Forest-Nationalpark

    Von Wind und Wetter zerfurchte Landschaft

  • Red Rock Country

    Unwirklichen Farbspiele an majestätischen Felsenburgen

  • Vernal

    Dinosaurier und Wassersport

  • Williams

    Faszination der Route 66

  • Zion National Park

    Reißender Fluss in grandiosem Canyon

  • Great Sand Dunes National Park

    Saharadünen vor schneebedeckten Gipfeln

  • Mount Evans

    Panoramastraße zum bekanntesten Berg der Front Range

  • Mount Lincoln

    Höchster Bergs der Mosquito Range

  • West Maroon Trail

    Hochgebirgswanderung mit atemberaubenden Blicken

Weitere Regionen

USA

Über uns

Wer ist Umfulana?

Lernen Sie uns kennen. Seit 24 Jahren bieten wir individuelle Rundreisen mit persönlicher Beratung an.

Reisen, die prägen.
Von der ausführlichen Beratung bis zur individuell gestalteten Rundreise: Wir planen die Reise gemeinsam mit Ihnen. Gruppenreisen bieten wir nicht an. Im Reiseland sind Sie mit dem eigenen Auto oder einem Mietwagen auf individuellen Routen unterwegs. In jenen Ländern, die für eine Selbstfahrerreise nicht geeignet sind, werden Sie von einem lokalen Guide begleitet. Wir buchen bevorzugt kleine Gästehäuser, oft inhabergeführt, in denen sich ein tieferer Eindruck von Land und Kultur gewinnen lässt als in einem klassischen „Urlaubshotel“. Besonders die persönlichen Begegnungen bleiben lange in Erinnerung.
Persönliche Beratung
Für jedes Land gibt es eine Expertin, die Sie qualifiziert bei der Reiseplanung berät. Unsere Kolleginnen bereisen Ihre Zielgebiete regelmäßig. Bei unseren Dienstreisen legen wir viel Wert darauf, neue Kontakte vor Ort zu knüpfen und einen guten Draht zu unseren Gastgeberinnen und Gastgebern herzustellen. So gelingt es immer wieder, auch den ein oder anderen Geheimtipp in Erfahrung zu bringen.
Von der einfachen Olivenmühle bis zur luxuriösen Lodge in der Wildnis
Bevorzugt wählen wir kleine Unterkünfte aus, die die Landeskultur repräsentieren. So erleben Sie das Land ganz authentisch mit all seinen Besonderheiten. Gleichzeitig wird die lokale Wirtschaft gefördert, da das Geld direkt an die Menschen vor Ort und nicht an große ausländische Konzerne fließt.
Reiseunterlagen und App
Sie erhalten von uns ein auf Ihre Reise zugeschnittenes Handbuch mit ausführlichen Informationen zu Ihren gebuchten Leistungen, Karten und Tipps zu Sehenswertem. Außerdem können Sie auch die Umfulana-App nutzen, die sämtliche Informationen – online und offline – komfortabel auf Ihrem mobilen Gerät zur Verfügung stellt.
Sicherheit geht vor
Als Reiseveranstalter sind wir nicht nur gesetzlich zu einer 24/7 Notfallhotline verpflichtet, es ist uns auch selbst ein Anliegen, immer für unsere Kunden erreichbar zu sein. Wir möchten Ihnen einen sorgenfreien Urlaub ermöglichen und geben stets unser Bestes, auch für unvorhergesehene Ereignisse eine schnelle und unkomplizierte Lösung zu finden.
Nachhaltigkeitsorientiertes Unternehmen
Sowohl in unseren Büros als auch in den Reisedestinationen legen wir viel Wert auf sozial sowie ökologisch nachhaltiges Arbeiten. Dazu gehört für uns die direkte Zusammenarbeit mit kleinen Unterkünften zu fairen Konditionen und die Kompensation des CO2-Ausstoßes von Flugreisen. Außerdem Sport- und Gesundheitsangebote für die Mitarbeitenden, Photovoltaikanlagen auf beiden Bürogebäuden und die Entwicklung zukunftsfähiger Konzepte für den Individualtourismus, z.B. durch Reisen mit dem E-Auto oder mit der Bahn.