Auf Südafrika Rundreise: Geparden im Krüger Park
Kapstadt entdecken mit Umfulana
abseits der Touristenrouten: Erdmännchen in der Karoo
unser Wandertipp in den Drakensbergen: Amphitheater
unser Tagestipp in Mpumalanga: Berlin-Wasserfall

Auto Rundreisen durch Südafrika
Individuell mit dem Mietwagen reisen

Südafrika wirbt mit dem Slogan: „Die ganze Welt in einem Land“. Zu Recht! Denn die sogenannte „Rainbow Nation“ ist ein Schmelztiegel zahlloser Kulturen und Naturlandschaften. Und dank eines gut ausgebauten Straßen- und Wegenetzes auch ein wahres Paradies für individuell geplante Rundreisen mit dem Auto.

  • Anders als bei Rundreisen in der Gruppe kann man als Selbstfahrer bei einer Rundreise mit dem Auto das Tempo der Reise selbst bestimmen.
  • Entdecken Sie auf einer Rundreise durch Südafrika eine wilde Tierwelt, familiäre Gastfreundschaft und eine bewegte Geschichte zwischen den staubigen Steppen der Kalahari und den sumpfigen Mangrovenwäldern der Ostküste.
  • Folgen Sie auf Ihrer Reise der berühmten Garden Route und besuchen Sie den König der Savanne bei einer Safari im Krüger Nationalpark. Schlemmen Sie nach südafrikanischer Manier bei einem geselligen Braai in der Kap Region oder bei einer Verkostung edler Tropfen auf einem Weingut bei Stellenbosch.
  • Die Kontraste von schier endloser Weite und majestätischen Berglandschaften, von Wüste und Winelands, von modernen Städten und ursprünglicher Wildnis bezaubern in jedem Fall mit einer ganz eigenen Magie.
Claudia Tiemann und Carina Twardowski
Unsere Südafrika-Expertinnen

„Dieser Kontinent zieht mich seit meiner ersten Reise in den Bann. Egal ob es das Licht ist, die Tiere, die Küste. Ich finde immer wieder neue Dinge, die mich begeistern.“ – Carina Twardowski und Claudia Tiemann

Mehr über Carina Twardowski und Claudia Tiemann
Rundreisen

Empfohlene Rundreisen

Unsere Reisen wurden von den jeweiligen Länderexpertinnen und -experten für Sie zusammengestellt. Die vorgeschlagenen Routen für Selbstfahrer verlaufen abseits der üblichen Touristenpfade. An den einzelnen Stationen wird in landestypischen Unterkünften übernachtet.

Sollten unsere Rundreisen noch nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, passt unser Beratungsteam die Reise gerne Ihren Wünschen entsprechend an.

Filter
Südafrika

Große Rundreise in privaten Lodges

Erholung und geführte Safaris in Südafrika
22 Tage · ab 3.969 € p.P. im DZ

Zugegeben, auf dem Landweg quer durch Südafrika reisen heißt: viele tausend Kilometer mit dem Auto zurückzulegen. Wer das in Kauf nimmt, erlebt die verschiedenen Ökozonen Südafrikas und hat die Chance, mit ein bisschen Glück die Big Five einmal aus der Nähe zu sehen.

Beste Reisezeit September–April
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Südafrika

Rundreise durch Limpopo

Unterwegs in Südafrikas wildem Norden
16 Tage · ab 3.379 € p.P. im DZ

Bei der Rundreise durch Limpopo geht es in die weniger erschlossenen Teile Südafrikas. In mehreren Etappen durchquert man den Krüger Nationalpark, wo unter anderem die Big Five beheimatet sind, und begibt sich bis in den äußersten Norden, der sich deutlich einsamer zeigt als der Süden und landschaftlich schon an Zentralafrika erinnert.

Beste Reisezeit Mai–November
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Südafrika & Mauritius

Südafrika und Mauritius Rundreise

Safari und Badeurlaub
17 Tage · ab 2.659 € p.P. im DZ

Gegensätze ziehen sich an: so bietet diese Reise aufregende Safari-Abenteuer und erholsamen Strandurlaub. Die Rundreise startet ab Johannesburg und führt durch den Nordosten Südafrikas. Pirschfahrten durch den Krüger Park bieten die Chance, die Big Five zu sehen. Anschließend kann bei einem mehrtägigen Aufenthalt auf Mauritius entspannt werden.

Beste Reisezeit ganzjaehrig
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Namibia & Südafrika

Zwischen Namib und Kalahari

Einsamkeitserfahrung zwischen Namibia und Südafrika
21 Tage · ab 4.849 € p.P. im DZ

Die Rundreise führt in die trockensten Regionen der Erde: zu märchenhaft schönen Sanddünen, in die Stille der Wüste, einen Urzeitcanyon und einen schier endlosen Nationalpark.

Beste Reisezeit April–November
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Für jeden Reisetyp das Passende

Unsere ExpertInnen haben ihre Reisevorschläge für Sie nach Schwerpunkt und Zielgruppe sortiert.
Noch nicht das Passende gefunden?
Regionen

Südafrika

Entdecken Sie auf einer individuellen Rundreise die verschiedenen Regionen Südafrikas.

Reisezeit & FAQ

Länder- und Reiseinformationen

Die Klimatabelle gibt Auskunft über die beste Reisezeit für eine Rundreise mit dem Auto. Im FAQ finden Sie Antworten zu häufig gestellten Fragen.

Reisezeit

Südafrika kann prinzipiell ganzjährig bereist werden. Die beste Reisezeit für Südafrika variiert von Region zu Region und ist immer abhängig davon, welche Aktivtäten vor Ort geplant sind. Generell gilt: Die Jahreszeiten in Südafrika verlaufen konträr zu denen in Europa. Der südafrikanische Sommer dauert von November bis März. In dieser Zeit ist es am Kap warm und trocken und im Osten zeigt sich die Vegetation besonders üppig. Für eine Safari eignet sich der südafrikanische Winter, insbesondere die Monate von Juni bis September an. Wer die Garden Route erkunden möchte, findet ideale Bedingungen in den Monaten zwischen Oktober und April, in denen sich das Wetter mild und beständig zeigt.

FAQ

Welche Impfungen werden für eine Reise nach Südafrika benötigt?
Ist Südafrika ein sicheres Reiseland?
Was sollte man bei der Planung einer Selbstfahrerreise durch Südafrika beachten?
Wo kann man in Südafrika gut baden?
Wird in Südafrika Maut erhoben?
Besteht in Südafrika das Risiko einer Malaria-Infektion?
Braucht man in Südafrika einen Allradwagen?
Brauche ich ein Visum für Südafrika?
Welche Kleidung ist empfehlenswert für Südafrika Reisen?
Mit welcher Währung zahlt man in Südafrika?
Kann ich in Südafrika Geld abheben?
Wo kann ich in Südafrika die Big Five sehen?
Eignet sich Südafrika für einen Familienurlaub?
Über uns

Wer ist Umfulana?

Lernen Sie uns kennen. Seit 24 Jahren bieten wir individuelle Rundreisen mit persönlicher Beratung an.

Reisen, die prägen.
Von der ausführlichen Beratung bis zur individuell gestalteten Rundreise: Wir planen die Reise gemeinsam mit Ihnen. Gruppenreisen bieten wir nicht an. Im Reiseland sind Sie mit dem eigenen Auto oder einem Mietwagen auf individuellen Routen unterwegs. In jenen Ländern, die für eine Selbstfahrerreise nicht geeignet sind, werden Sie von einem lokalen Guide begleitet. Wir buchen bevorzugt kleine Gästehäuser, oft inhabergeführt, in denen sich ein tieferer Eindruck von Land und Kultur gewinnen lässt als in einem klassischen „Urlaubshotel“. Besonders die persönlichen Begegnungen bleiben lange in Erinnerung.
Persönliche Beratung
Für jedes Land gibt es eine Expertin, die Sie qualifiziert bei der Reiseplanung berät. Unsere Kolleginnen bereisen Ihre Zielgebiete regelmäßig. Bei unseren Dienstreisen legen wir viel Wert darauf, neue Kontakte vor Ort zu knüpfen und einen guten Draht zu unseren Gastgeberinnen und Gastgebern herzustellen. So gelingt es immer wieder, auch den ein oder anderen Geheimtipp in Erfahrung zu bringen.
Von der einfachen Olivenmühle bis zur luxuriösen Lodge in der Wildnis
Bevorzugt wählen wir kleine Unterkünfte aus, die die Landeskultur repräsentieren. So erleben Sie das Land ganz authentisch mit all seinen Besonderheiten. Gleichzeitig wird die lokale Wirtschaft gefördert, da das Geld direkt an die Menschen vor Ort und nicht an große ausländische Konzerne fließt.
Reiseunterlagen und App
Sie erhalten von uns ein auf Ihre Reise zugeschnittenes Handbuch mit ausführlichen Informationen zu Ihren gebuchten Leistungen, Karten und Tipps zu Sehenswertem. Außerdem können Sie auch die Umfulana-App nutzen, die sämtliche Informationen – online und offline – komfortabel auf Ihrem mobilen Gerät zur Verfügung stellt.
Sicherheit geht vor
Als Reiseveranstalter sind wir nicht nur gesetzlich zu einer 24/7 Notfallhotline verpflichtet, es ist uns auch selbst ein Anliegen, immer für unsere Kunden erreichbar zu sein. Wir möchten Ihnen einen sorgenfreien Urlaub ermöglichen und geben stets unser Bestes, auch für unvorhergesehene Ereignisse eine schnelle und unkomplizierte Lösung zu finden.
Nachhaltigkeitsorientiertes Unternehmen
Sowohl in unseren Büros als auch in den Reisedestinationen legen wir viel Wert auf sozial sowie ökologisch nachhaltiges Arbeiten. Dazu gehört für uns die direkte Zusammenarbeit mit kleinen Unterkünften zu fairen Konditionen und die Kompensation des CO2-Ausstoßes von Flugreisen. Außerdem Sport- und Gesundheitsangebote für die Mitarbeitenden, Photovoltaikanlagen auf beiden Bürogebäuden und die Entwicklung zukunftsfähiger Konzepte für den Individualtourismus, z.B. durch Reisen mit dem E-Auto oder mit der Bahn.