Rakotzbrücke
Hiddensee
Nationalpark Berchtesgadener Land
Rügen, Sellin
Wismar

Deutschland Rundreisen für Selbstfahrer
Unterwegs auf individuellen Routen

Deutschland ist das Land der Dichter und Denker, der Sagen und Legenden. Zwischen dem Meer im Norden und den Bergen im Süden liegen uralte Kulturlandschaften, mittelalterliche Dörfer, moderne Städte und die Geschichte eines geteilten Landes. Wer mit dem Auto eine Rundreise durch Deutschland unternimmt, kann das Land in allen Himmelsrichtungen auf individuellen Routen erkunden. Es ist lohnenswert, sich dabei auf eine Region zu konzentrieren und sich die Zeit zu nehmen, die einzelnen lokalen Besonderheiten wirklich kennen und schätzen zu lernen.

  • Wandern Sie durch die Weinberge und folgen Sie den Spuren der Römer an Rhein und Mosel.
  • Entdecken Sie die wilde Schönheit der Sächsischen Schweiz und die Heimat von Goethe und Schiller in Thüringen.
  • Erleben Sie den Zauber eleganter Seebäder, historischer Hansestädte und malerischer Dünenlandschaften an Nordsee und Ostsee.
  • Genießen Sie deftige Küche und erleben Sie traditionsreiches Brauchtum vor der Kulisse der Alpen.
©Barbara Harbecke
Unsere Deutschland-Expertin

„Vom Festland bis zu den Inseln ist Deutschland durchzogen von herausragenden Kultur- und Naturlandschaften. Viele davon sind weltweit einzigartig, sagenhaft schön und rund ums Jahr eine Entdeckung wert.“

Mehr über Petra Rappenhöner
Rundreisen

Empfohlene Rundreisen

Unsere Reisen wurden von den jeweiligen Länderexpertinnen und -experten für Sie zusammengestellt. Die vorgeschlagenen Routen für Selbstfahrer verlaufen abseits der üblichen Touristenpfade. An den einzelnen Stationen wird in landestypischen Unterkünften übernachtet.

Sollten unsere Rundreisen noch nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, passt unser Beratungsteam die Reise gerne Ihren Wünschen entsprechend an.

Filter
Deutschland, Tschechien, Österreich & Ungarn

Prag, Wien, Budapest, Graz

Eine Städtereise im eigenem Auto
15 Tage · ab 1.899 € p.P. im DZ

Die Reise konzentriert sich auf die bedeutendsten Städte der Donaumonarchie. Die ausgesuchten Hotels bieten Geschichte, Natur und viel Erholung.

Beste Reisezeit Mai–Oktober
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Deutschland

Individuelle Ostsee Rundreise

Mit dem Auto entlang der deutschen Ostseeküste
13 Tage · ab 1.399 € p.P. im DZ

Die Rundreise führt mit dem Auto entlang der deutschen Ostseeküste, von Flensburg nach Stralsund. Wegen der kurzen Entfernungen bleibt viel Zeit zum Wandern, Radfahren, Baden und Staunen über die Welt zwischen Wasser und Land. Zu entdecken gib es majestätische Hansestädte, wildromanische Strände und historische Seebäder.

Beste Reisezeit März–Oktober
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Schweiz & Deutschland

Der Hochrhein

Zwischen Basel und Bodensee
9 Tage · ab 1.499 € p.P. im DZ

Der Hochrhein ist ein Grenzfluss in vieler Hinsicht: zwischen Bodensee und Basel, Schwarzwald und Schweiz, Wein und Wald. In der wenig bekannten Idylle mischen sich Kulturen und Kochkünste auf höchstem Niveau.

Beste Reisezeit April–November
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Deutschland & Schweiz

Mythos Schwarzwald

Mondäne Bäder, dunkle Wälder
11 Tage · ab 1.544 € p.P. im DZ

Der Schwarzwald ist mehr als eine Landschaft. Schon der Name weist auf einen Mythos hin. Er handelt von dunklen Wäldern und unheimlichen Mooren, von prachtvollen Bauernhäusern und ärmlichen Köhlern.

Beste Reisezeit ganzjaehrig
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Deutschland, Polen & Tschechien

Mit dem eigenen Auto ins Riesengebirge

Unterwegs im Dreiländereck Deutschland – Tschechien – Polen
10 Tage · ab 799 € p.P. im DZ

Im Mittelpunkt der Reise steht die Heimat des Rübezahl: Das Riesengebirge ist ein Wanderparadies mit Hochmooren und märchenhaften Felslandschaften.

Beste Reisezeit Mai–Oktober
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Deutschland

An Oder und Neiße

Naturparadiese an Deutschlands Ostgrenze
13 Tage · ab 1.344 € p.P. im DZ

Deutschlands großer Strom im Osten ist kaum bekannt - zu Unrecht: Kein anderer Fluss ist hierzulande so ursprünglich, naturbelassen und lebendig. Die Reise beginnt in Görlitz, dessen Altstadt in Hollywood bekannter ist als hier.

Beste Reisezeit April–Oktober
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Für jeden Reisetyp das Passende

Unsere ExpertInnen haben ihre Reisevorschläge für Sie nach Schwerpunkt und Zielgruppe sortiert.
Noch nicht das Passende gefunden?
Regionen

Deutschland

Entdecken Sie auf einer individuellen Rundreise die verschiedenen Regionen Deutschlands.

Reisezeit

Länder- und Reiseinformationen

Die Klimatabelle gibt Auskunft über die beste Reisezeit für eine Rundreise mit dem Auto.

Reisezeit

Das gemäßigte Klima in Deutschland weist verschiedene regionale Besonderheiten auf. So ist das Wetter im Westen stärker vom Atlantik beeinflusst. In der Folge gibt es hier regenreiche, eher milde Winter und mäßig warme Sommer. Im Osten zeigt das das Klima hingegen kontinentale Züge, mit größeren Temperaturschwankungen zwischen Sommer und Winter sowie deutlich ausgeprägteren Wärme- und Kälteperioden. An der Küste im Norden ist das Wetter besonders wechselhaft. In den Wintermonaten gibt es ein erhöhtes Risiko für Stürme. Im Süden gibt es im Durchschnitt die meisten Sonnenstunden. Eine besondere Situation findet sich in den Gebirgslagen, die an vereinzelten Stellen ein alpines Klima aufweisen. Eine stabile Wetterlage macht Rundreisen prinzipiell das ganze Jahr über möglich. Die beste Reisezeit für eine Reise mit dem Auto bieten im Hinblick auf gute Straßenverhältnisse jedoch die Monate zwischen April und Oktober.

Über uns

Wer ist Umfulana?

Lernen Sie uns kennen. Seit 24 Jahren bieten wir individuelle Rundreisen mit persönlicher Beratung an.

Reisen, die prägen.
Von der ausführlichen Beratung bis zur individuell gestalteten Rundreise: Wir planen die Reise gemeinsam mit Ihnen. Gruppenreisen bieten wir nicht an. Im Reiseland sind Sie mit dem eigenen Auto oder einem Mietwagen auf individuellen Routen unterwegs. In jenen Ländern, die für eine Selbstfahrerreise nicht geeignet sind, werden Sie von einem lokalen Guide begleitet. Wir buchen bevorzugt kleine Gästehäuser, oft inhabergeführt, in denen sich ein tieferer Eindruck von Land und Kultur gewinnen lässt als in einem klassischen „Urlaubshotel“. Besonders die persönlichen Begegnungen bleiben lange in Erinnerung.
Persönliche Beratung
Für jedes Land gibt es eine Expertin, die Sie qualifiziert bei der Reiseplanung berät. Unsere Kolleginnen bereisen Ihre Zielgebiete regelmäßig. Bei unseren Dienstreisen legen wir viel Wert darauf, neue Kontakte vor Ort zu knüpfen und einen guten Draht zu unseren Gastgeberinnen und Gastgebern herzustellen. So gelingt es immer wieder, auch den ein oder anderen Geheimtipp in Erfahrung zu bringen.
Von der einfachen Olivenmühle bis zur luxuriösen Lodge in der Wildnis
Bevorzugt wählen wir kleine Unterkünfte aus, die die Landeskultur repräsentieren. So erleben Sie das Land ganz authentisch mit all seinen Besonderheiten. Gleichzeitig wird die lokale Wirtschaft gefördert, da das Geld direkt an die Menschen vor Ort und nicht an große ausländische Konzerne fließt.
Reiseunterlagen und App
Sie erhalten von uns ein auf Ihre Reise zugeschnittenes Handbuch mit ausführlichen Informationen zu Ihren gebuchten Leistungen, Karten und Tipps zu Sehenswertem. Außerdem können Sie auch die Umfulana-App nutzen, die sämtliche Informationen – online und offline – komfortabel auf Ihrem mobilen Gerät zur Verfügung stellt.
Sicherheit geht vor
Als Reiseveranstalter sind wir nicht nur gesetzlich zu einer 24/7 Notfallhotline verpflichtet, es ist uns auch selbst ein Anliegen, immer für unsere Kunden erreichbar zu sein. Wir möchten Ihnen einen sorgenfreien Urlaub ermöglichen und geben stets unser Bestes, auch für unvorhergesehene Ereignisse eine schnelle und unkomplizierte Lösung zu finden.
Nachhaltigkeitsorientiertes Unternehmen
Sowohl in unseren Büros als auch in den Reisedestinationen legen wir viel Wert auf sozial sowie ökologisch nachhaltiges Arbeiten. Dazu gehört für uns die direkte Zusammenarbeit mit kleinen Unterkünften zu fairen Konditionen und die Kompensation des CO2-Ausstoßes von Flugreisen. Außerdem Sport- und Gesundheitsangebote für die Mitarbeitenden, Photovoltaikanlagen auf beiden Bürogebäuden und die Entwicklung zukunftsfähiger Konzepte für den Individualtourismus, z.B. durch Reisen mit dem E-Auto oder mit der Bahn.